Druckausdehnungsgefäß

Das Ausdehnungsgefäß ist ein Sicherheitselement in geschlossenen Solaranlagen. Druckausdehnungsgefäße können in allen Arten von Heizungsanlagen verwendet werden (wenn ihre Designspezifikationen es zulassen). Das Druckausdehnungsgefäß ist an einer Wandhalterung montiert die mit der Solarstation GPS geliefert wird. Es wird mit einem speziellen Verbinder angeschlossen, der das Austauchen des Behälters, ohne die Notwendigkeit die ganze Solaranlage zur entleeren, ermöglicht. Druckausdehnungsgefäße mit einer Kapazität über 24 Liter werden auf dem Boden montiert.